Evangelische Schönaugemeinde Mannheim

 
 

Sie sind hier:Startseite » Gemeinde und Leben » Veranstaltungen und Märkte » Schönauer Kultursommer
_____________________________________________________

 Schönauer Kultursommer

 

Jedes Jahr im Sommer finden an drei Sonntagen unterschiedliche Konzerte im Emmaussaal statt.
Die Konzerte werden von den verschiedenen Musikgruppen der Gemeinde organisiert.
Dazu gehören der Emmauschor, Schönauer Laienkünstler unter der Leitung von Fr. Michel und Hr. Öhring sowie Opernsänger Octavio Yang und seine Gesangsschüler. Die Konzerte bieten Musikgenuss auf hohem Niveau.

 

Die Konzerte

1. Konzert:
Den Auftakt der Konzertreihe macht in der Regel der Emmauschor unter der Leitung von Friedemann Stihler mit einem bunten Blumenstrauß aus Liedern, die die Zuhörer begeistern.
Dazu lädt der Chor noch prominente Gäste oder befreundete Chöre ein.
Z.B. lud der Emmauschor 2012 zu einem Chorfestival mit befreundeten Chören ein, bei denen u.a. der Gospelchor Joyful Voices - das Rote Mikrofon mitwirkten.

2. Konzert:
Das zweite Konzert des Musikzyklus bildet das Konzert von Octavio Yang mit seinen Gesangssolisten. Octavio Yang ist ausgebildeter Opernsänger und unterrichtet Sänger, die auf der Muskihochschule studieren möchten.
Die eingängigen Stücke aus Oper, Operette und Musical entführen die Besucher in die Welt des klassischen Theaters

3. Konzert:
In der Regel findet das dritte Konzert unter der Leitung von Fr. Brigitte Michel und Hr. Ottmar Öhring statt. Beide geben hier in der Gemeinde Instrumentalunterricht (Flöte /Querflöte/ Klavier/ Posauen). Im Rahmen dieser Veranstaltung bekommen die Musikschüler die Gelegenheit, ihr Können einem breiteren Publikum vorzustellen. Bereichert wird der Nachmittag durch Rezitationen von Günter Vogt.

! 2016 gestaltet der Posaunenchor zusammen mit dem Gastchor aus Leutershausen (Bergstraße), beides unter der Leitung von Ottmar Öhring das Programm.

mehr...

 

 

Ort:
Emmaussaal, Bromberger Baumgang 22, 68307 Mannheim

Kosten:
Der Eintritt ist frei, die Kosten für die Künstler werden von der Gemeinde getragen.
Zur Kostendeckung wird am Ausgang um eine Spende gebeten. Der Erlös ist für die Gemeindearbeit

Kontakt:
Friedemann Stihler
Brigitte Michel
Ottmar Öhring 
Octavio Yang

 

                   

 

« zurück
zu Veranstaltungen und Märkte